zdi-Kurs „Erstelle deine eigene App“ – Programmierer von Morgen gesucht und gefunden?!

zdi-Kurs „Erstelle deine eigene App“ – Programmierer von Morgen gesucht und gefunden?!

Leverkusen – Wenn ein Kurs innerhalb kurzer Zeit ausgebucht ist und eine lange Warteliste angelegt werden muss, ist das immer ein gutes Zeichen für ein passendes Ferienangebot: So konnte sich die Geschäftsstelle des zdi-Netzwerkes cLEVer Bildungsregion Rhein-Wupper auch bei dem Angebot  „Programmiere Deine eigene App“ über ein frühzeitiges „ausgebucht“ freuen.

Zehn interessierte Jungen im Alter von 12 bis 16 Jahren nahmen in der zweiten Augustwoche über drei Tage an dem Angebot in der Theodor-Heuss-Realschule teil. Sie bekamen einen Einblick in die vielen Arbeitsschritte hinter den Apps, die sich so leicht und schnell auf jedes Smartphone laden lassen. Ziel war es, den Schülern den Beruf eines Programmierers oder Webdesigners näher zu bringen, indem sie den Prozess einer App-Erstellung von der Konzepterstellung und groben Vorstellungen bis hin zur praktischen Umsetzung selbst erleben und mitgestalten konnten. Mit deutlichem Erfolg, denn in einer anschließenden Befragung gab die große eindeutige Mehrheit der Teilnehmer an, dass der Kurs ihr Interesse an Technik gesteigert habet und sie einen solchen Kurs gerne erneut besuchen würden.

Wolfgang Bartz von der Geschäftsstelle des zdi-Netzwerkes wertete die Resonanz auf die diesjährigen Sommerferienangebote als tollen Erfolg und einen weiteren großen Schritt für diese Zukunftsoffensive, die neben vielen eintägigen und mehrtätigen Kursen zum ersten Mal auch ein fünftägiges Camp mit Übernachtung in Lindlar angeboten hatte.

Auch in den kommenden Herbstferien werden wieder neue Kursangebote folgen, die ab Anfang September hier eingesehen werden können. Bereits jetzt steht fest: Der Kurs „App-Erstellung“ wird vom zdi-Netzwerk cLEVer nicht zum letzten Mal angeboten worden sein.